• English   Deutsch   
  •  GMT      
  • LONDON      
  • FRANKFURT      
  • NEW YORK      
  • SAO PAULO      
  • TOKYO      
  • SYDNEY      
Hedge Fund Database
Morgan Hedge Fund Database
USERNAME

PASSWORD

FEATURED SERVICE PROVIDER

  Hedge Fund Search
Name, ISIN, Ticker:
  

Hedge Funds Search Detailed Search
  Hedge Fund Directories
Listed Hedge Funds:9,884
HF Professionals:16,360
Service Provider:502
Hedgefonds verklagen Deutsche Bank wegen Madoff Forderungen
 
  Hedgeweb - THU, DEC 22 2011
Fonds & Investments Zwei Hedgefonds haben die Deutsche Bank wegen eines Streits über Forderungen gegen den Milliarden-Betrüger Madoff in New York verklagt. Sie werfen dem Institut vor, Entschädigungsansprüche nicht wie vereinbart übernehmen zu wollen. Die Deutsche Bank habe sich im August bereit erklärt, Forderungen der Fonds gegen die frühere Investmentgesellschaft Madoffs im Wert von 1,62 Milliarden US-Dollar zu kaufen, heisst es in der am Mittwoch in New York eingereichten Anklage.

Dafür wurde ein Kaufpreis von rund einer Milliarde Dollar vereinbart, wie das "Wall Street Journal" unter Berufung das Auftragsschreiben berichtet.

Nun werfen die Anwälte der Fonds der Deutschen Bank vor, den Betrag nicht überweisen zu wollen, weil das Institut den Preis inzwischen für zu hoch halte. Hintergrund ist, dass sich der Madoff-Treuhänder Irving Picard zuletzt beim Eintreiben der Forderungen schwer tat und Niederlagen vor Gerichten hinnehmen musste. Die Folge ist, dass die Madoff-Gläubiger nach aktuellen Markteinschätzungen nur noch rund 60 Prozent ihres erlittenen Schadens zurückbekommen werden - vor einem halben Jahren wurde noch mit 75 Prozent gerechnet.

Vor Gericht wollen die Fonds nun erreichen, dass das Auftragsschreiben über den Verkauf der Forderungen als bindender Vertrag eingestuft wird. Für die Deutsche Bank stellt das Papier dagegen eher einen Verhandlungsstand als den Abschluss des Geschäfts dar. "Die Deutsche Bank wird die Forderung kaufen, sofern sich beide Parteien auf eine für beide Seiten akzeptable Dokumentation einigen können", erklärte die Deutsche Bank in einer Stellungsnahme. Das Institut fordert etwa mehr Sicherheiten.

Der Kingate Global Fund und der Kingate Euro Fund von den Britischen Jungferninseln hatten praktisch ihr gesamtes Geld in die Madoff-Gesellschaft gesteckt und befinden sich nun ihrerseits in der Liquidation.


Hedgefonds verklagen Deutsche Bank wegen Madoff Forderungen

Please register or login to comment on this article.

Comments represent the views of the individuals who post them. They do not necessarily represent the views of Morgan Hedge / HEDGEweb or our partners.


 
 
© Morgan Hedge™ · HEDGEweb™
Morgan Hedge and HEDGEweb are Trademarks of morganhedge.com, TAA LLC and VIImedia S.A.