• English   Deutsch   
  •  GMT      
  • LONDON      
  • FRANKFURT      
  • NEW YORK      
  • SAO PAULO      
  • TOKYO      
  • SYDNEY      
Hedge Fund Database
Morgan Hedge Fund Database
USERNAME

PASSWORD

FEATURED SERVICE PROVIDER

  Hedge Fund Search
Name, ISIN, Ticker:
  

Hedge Funds Search Detailed Search
  Hedge Fund Directories
Listed Hedge Funds:9,765
HF Professionals:16,344
Service Provider:478
SEB Immoinvest wird aufgelöst
 
  Hedgeweb - TUE, MAY 08 2012
Fonds & Investments Wie Morgan Hedge Exklusiv bereits vergangene Woche berichtete, ist nun offiziell bekannt gegeben worden, dass der milliardenschwere offene Immobilienfonds SEB Immoinvest endgültig abgewickelt wird. Das Flaggschiff unter den Publikumsfonds hatte auf die Unterstützung seiner Investoren gehofft - doch die versagten dem Fonds ihre Hilfe. Damit ist das Aus des rund € 6,3 Milliarden schweren Fonds besiegelt.

Die verfügbare Liquidität des Fonds habe bei weitem nicht ausgereicht, um alle Wünsche nach Anteilrückgaben befriedigen zu können, teilten die Fondsverwalter von SEB Asset Management am Montag in Frankfurt mit. Der Fonds wird nun in Abstimmung mit der BaFin zum 30. April 2017 aufgelöst. Die 132 Immobilien, die er besitzt, werden verkauft. Der Erlös wird verwendet, um die Investoren zumindest zum Teil auszuzahlen.

Im SEB Immoinvest sind rund 350.000 Anleger investiert - vor allem Privatanleger. Dachfonds und institutionelle Anleger halten jeweils vier Prozent. Sie sollen im Juni 2012 eine erste Auszahlung in Höhe von etwa 20 Prozent des Fondsvermögens bekommen. Danach sind halbjährliche Auszahlungen vorgesehen, deren Höhe sich an den jeweiligen Immobilienverkäufen orientiert. Eine Sprecherin sagte, es sei keineswegs ausgemacht, dass die Investoren wegen des Endes des Fonds tatsächlich Verluste hinnehmen müssten.

Offene Immobilienfonds galten lange als sichere Investition für Privatanleger, die jederzeit an ihr Geld kommen wollen. Die Branche stürzte in tiefe Probleme, als nach der Lehman-Pleite zu viele Investoren gleichzeitig Anteile zurückgeben wollten, um an Geld zu kommen: Mehrere Fonds wurden daraufhin eingefroren. Sie wollten so verhindern, dass ihre Barmittel komplett aufgezehrt werden und die Gebäude unter Wert notverkauft werden.

Nun ist damit zu rechnen, dass auch der CS Euroreal dem Beispiel des SEB ImmoInvest folgen wird, wie bereits von Morgan Hedge vorab berichtet wurde.


SEB Immoinvest wird aufgelöst

Please register or login to comment on this article.

Comments represent the views of the individuals who post them. They do not necessarily represent the views of Morgan Hedge / HEDGEweb or our partners.


 
 
© Morgan Hedge™ · HEDGEweb™
Morgan Hedge and HEDGEweb are Trademarks of morganhedge.com, TAA LLC and VIImedia S.A.